Lieferzeit 1-2 Werktage in Deutschland

+49 (0) 30. 634 135 46

Kostenloser Versand

5 Jahre Garantie

Kulturrausch mit Herz und Schnauze: Erlebe Berlin

Hauptstadtkoffer Berlin

BERLIN - Die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland zählt zugleich zu den 16 Bundesländern. Mit einer Bevölkerungsdichte von ca. 3,5 Millionen Menschen auf rund 892 km² ist Berlin die größte Stadt Deutschlands und zugleich auch die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union.



Berliner Geschichte

Erstmals im 13. Jahrhundert erwähnt wurde Berlin die Hauptstadt der Mark Brandenburg des Königreichs Preußen (1701-1918), des Deutschen Reichs (1871-1918), der Weimarer Republik (1919-1933) und des Dritten Reichs (1933-1945). Berlin war in den 20er Jahren die drittgrößte Gemeinde der Welt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt in Ost und West geteilt. Ost-Berlin wurde zur Hauptstadt der DDR (Ost-Deutschland), während West-Berlin zu einer westdeutschen Exklave wurde, umgeben von der Berliner Mauer zwischen 1961-1989. Nach der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 wurde die Metropole die Hauptstadt Deutschlands.


Wissenswertes über die Hauptstadt

An den Ufern der Spree gelegen ist Berlin das Zentrum der Metropolregion Berlin-Brandenburg und mit etwa 6 Millionen Einwohnern aus über 180 Nationen international bevölkert. Durch die Lage in der Europäischen Ebene wird Berlin durch ein mäßiges Saisonklima beeinflusst. Rund ein Drittel der Fläche der Stadt setzt sich aus Wäldern, Parks, Gärten, Flüsse und Seen zusammen. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Brandenburger Tor am Pariser Platz, mit dem viele geschichtliche Ereignisse in Verbindung stehen. Zudem zählen zu den bekanntesten Wahrzeichen Berlins der Fernsehturm, das Reichstagsgebäude und die Gedächtniskirche.


Weltstadt Berlin

Das moderne Berlin ist eine kulturelle, politische, medien- und wissenschaftlich orientierte Weltstadt und ein beliebtes Touristenziel. Die Hauptstadt ist die Heimat von renommierten Universitäten, Orchestern, Museen, Unterhaltungsmöglichkeiten und ist zudem Gastgeber für viele Sportveranstaltungen. Das städtische Umfeld bildet einen gefragten Standort für internationale Filmproduktionen. Zudem ist die Stadt bekannt für seine diversen Festivals, seine vielfältige Architektur, sein buntes Nachtleben, seine zeitgenössische Kunst und für seine hohe Lebensqualität. Im letzten Jahrzehnt hat sich Berlin zu einer kosmopolitischen Gründerszene entwickelt und gehört zu den beliebtesten und meist bereisten Weltstädten.

Top 10 der Berliner Must-See Attraktionen


1. Das Brandenburger Tor ist ein wichtiger Teil der Geschichte.

2. Der Fernsehturm ist mit seinen 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands und Wahrzeichen der Stadt.

3. Der Reichstag mit seiner gläsernen Kuppel.

4. Die Museumsinsel ist das größte Universalmuseum der Welt.

5. Der Berliner Zoo ist der artenreichste Tierpark der Welt.

6. Die East Side Gallery ist das längste noch erhaltene Stück Mauer und die längste Open-Air-Galerie der Welt.

7. Der Potsdamer Platz liegt auf dem ehemaligen Grenzstreifen und beeindruckt mit mächtigen Gebäuden.

8. Das KaDeWe ist das größte Kaufhaus in Europa.

9. Die Hackeschen Höfe sind ein verschlungenes Areal mit vielen interessanten Höfe im stilvollen Ambiente.

10. Der Berliner Dom ist die größte Kirche Berlins.


Interessante Links zu den Sehenswürdigkeiten


Diese Sehenswürdigkeiten dürfen Sie in Berlin nicht verpassen