Lieferzeit 1-2 Werktage in Deutschland

+49 (0) 30. 634 135 46

Kostenloser Versand

5 Jahre Garantie

Insel-Hopping: Ab an die Ostsee

Hauptstadtkoffer Ostsee

OSTSEE - Auch bekannt als Baltisches Meer, ist ein 412.500 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa und gilt als das größte Brackwassermeer der Erde.



Entstehung der Ostsee

Die Ostsee ist ein relativ junges Meer, denn sie existiert erst seit ca. 8000 Jahren. In der letzten Eiszeit vor rund 20.000 Jahren war die Region der heutigen Ostsee vollständig von einem mehrere Kilometer dicken Eispanzer bedeckt. Gletscher schürften das Ostsee-Becken tief aus. Mit dem Ende der Eiszeit schmolz durch das sich erwärmende Klima skandinavisches Eis und füllte das heutige Ostsee-Becken.


Inseln am Baltischen Meer

Je nachdem, wie weit man das Gebiet eingrenzt, leben im Ostseeraum zwischen 50 und 85 Millionen Menschen. Zu Deutschland gehören die großen Ostseeinseln Fehmarn, Rügen und Usedom, wobei ein kleiner Teil von Usedom zu Polen gehört.

Fehrmann

Die Insel Fehmarn liegt vor der Halbinsel Wagrien an der Lübecker Bucht und ist mit dem Festland über die Fehmarnsundbrücke als Teil der Vogelfluglinie verbunden.

Rügen

Die größte deutsche Insel ist über den Rügendamm und die Rügenbrücke bei Stralsund mit dem Festland verbunden. Rügen hat einige vorgelagerte Inseln, von denen Hiddensee die Bekannteste ist.

Usedom

Die Insel, dessen Ostteil zu Polen gehört, besitzt wie Rügen eine reiche Gliederung in Halbinseln. Zusätzlich gibt es dort viele Seen, die zum baden einladen. Zudem gibt es jährliche maritime Großveranstaltungen wie beispielsweise die Kieler Woche oder die Hanse Sail, die jeweils Millionen von Besuchern anziehen.

Urlaub und Entspannung an der Ostsee

Weiße Sandstrände, Strandkörbe, Dünen, sowie hoch aufragende Steilufer und Kreidefelsen - solche Bilder entstehen im Kopf, sobald man an die Ostsee denkt. Der Südteil der Ostsee befindet sich in einer gemäßigten Klimazone, die für Deutschlands Verhältnisse ausgesprochen maritime Züge trägt. Die saisonale Reisezeit liegt zwischen Juni bis August, wobei eine Reise an die Ostsee das ganze Jahr über schöne Facetten zu bieten hat. Von Wellness, Fahrrad-Touren, Kulturtourismus bis hin zum Inselhopping wird hier alles geboten.


Interessante Links zu den Sehenswürdigkeiten


Diese Sehenwürdigkeiten und Strände dürfen Sie an der Ostsee nicht verpassen: