Lieferzeit 1-2 Werktage in Deutschland

+49 (0) 30. 634 135 46

Kostenloser Versand

5 Jahre Garantie

Heilig Abend mal woanders

Heilig Abend einmal in Eispalästen oder im gemütlichen Iglu umringt von Gletschern erleben. Den Weihnachtsschmaus auf Eistellern genießen, Cocktails aus Eisgläsern trinken und im warmen Whirlpool so richtig abtauchen - das wär doch mal eine coole Alternative zur traditionellen Christnacht unter dem Weihnachtsbaum, mit Stollen, Lebkuchen und Weihnachtsgans.




Mit dem Huskyschlitten durch die Weihnachtszeit

Grand Hotel Kronenhof

Travelers Choice Awards 2016, Foto: © Grand Hotel Kronenhof

Auf einer sibirischen Huskyschlittenfahrt gemütlich durch den glitzernden Schnee mitten durch die Schweizer Alpen gleiten - das macht Weihnachten im fünf Sterne Superior "Grand Hotel Kronenhof" zu etwas ganz Besonderem. Oder einfach zur Weihnachtszeit gemütlich entspannen in der schönsten Spa-Anlage der Welt - in sanften Wasser-, Duft- und Klangwelten aus Dampfbädern, Relax-Floating-Grotten mit Unterwassermusik, einer Sole-Grotte und Sauna-Welt im exklusiven Grand Hotel Kronenhof.
Grand Hotel Kronenhof auf Google Maps: "Weihnachten im Grand Hotel Kronenhof"


Mit dem Snowkite über den Weihnachtswolken

Weihnachten in St. Moritz

Kulm Hotel Eingang Winter, Foto: © Kulm Hotel St. Moritz

Einmal Weihnachten im fünf Sterne Superior/Deluxe "Kulm Hotel St. Moritz" mit allen Sinnen sowie sportlicher Leidenschaft genießen, mitten im Herzen des weltberühmten Schweizer Kurorts. Hier kommen Fans von winterlichen Sportaktivitäten auf ihre Kosten - nicht nur für Skifahrer, auch für Snokiter ist das winterliche Paradies ideal und als Weihnachtsprogramm etwas ganz besonderes. Gezogen von einem Lenkdrachen und einem Snowboard kann der passionierte Wintersportler durch die Schnee- und Eislandschaft gleiten - für all diese actionreichen Sportarten hält das Kulm St. Moritz Hotel ein exklussives Arrangement bereit.
Kulm Hotel St. Moritz auf Google Maps: "Weihnachten im Kulm Hotel St. Moritz"

Schon mal Weihnachten im Eishotel verbracht?

Weihnachten im Eishotel

Ice hotel "White Lounge" Room no. 5 and 6, Foto: © Henning Leweke

Wer Weihnachten einmal besonders speziell und abgefahren verleben möchte, der kann sich in einem gemütlichen Iglu, Eispalast oder in einem Schneehüten-Dorf einmieten. Standorte finden sich in Skandinavien, Nordamerika, Schweiz und Österreich. Einige Zimmer sind mit Schnee- und Eisskulpturen ausgestattet. Am Abend kann man sich an der Ice-Bar oder Ice-Lounge bei Wodka aus Eisgläsern aufheizen. Gegen die Kälte schützen wattierte Snowmobil-Overalls. Genächtigt wird in warmen Schlafsäcken auf Rentierfellen, die zum Glück noch zusätzlich mit einem Brett und einer Matratze von den Eisblöcken getrennt sind.



Weihnachten im Eishotel

Ice Hotel Suit @ Jukkasjärvi, Foto: © bjaglin

Coole Nächte in eisigen Hütten mit Polarlichtern am Himmel kann man besonders gut in Norwegen erleben. Tagsüber geht es dann zum Eisfischen oder auf Motorschlitten Safari. Auch Bootstouren sind hier beliebt. Im bekannten Eishotel "Jukkasjärvi" gibt es sogar eine Eiskirche und eine Sauna, in der man sich bei den kühlen Temperaturen wieder aufwärmen kann.


Weihnachtliche Insider Tipps


Grand Hotel Kronenhof - Huskyschlittenfahrt und weihnachtliche Wellness.

Kulm Hotel St. Moritz - Abgefahrener Wintersport für Skifahrer und Snowkiter.

Besonders abgefahren: Weihnachtliches Winterabenteuer in Eispalästen.